Informationsreisen

Windenergie in Griechenland - Ein expandierender Markt für Zulieferer und Dienstleister der Windindustrie

Informationsreise

Beginn:23.09.2014
Ende:25.09.2014
Ort:Hamburg (und Region Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern), Deutschland
Technologie: Windenergie
Zielmarkt: Griechenland
Zielregion: EU, Südwesteuropa
Logo Exportinitiative Erneuerbare Energien

Im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) findet vom 23.-25. September 2014 eine Informationsreise nach Deutschland für griechische Entscheidungsträger zum Thema „Windenergie - Ein expandierender Markt für Zulieferer und Dienstleister der Windindustrie" statt. Organisiert  wird die Informationsreise von der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer in Kooperation mit eclareon.

Die Delegationsreise soll die griechischen Teilnehmer mit den aktuellen Entwicklungen des deutschen Windmarkts vertraut machen. Zum einen werden die technologischen Neuerungen thematisiert, um den Fortschritt in der Wissenschaft und deren Rückschlüsse für die Nutzung der Windenergie zu zeigen. Zum anderen stehen wirtschaftliche Kontakte im Fokus der Reise, um die ökonomische Zusammenarbeit zwischen Griechenland und Deutschland im Windbereich auszubauen.

Teil der Informationsreise ist ein fachlicher Austausch in einem offiziellen Rahmen, der den griechischen Teilnehmer den deutschen Markt vorstellt. Hierzu sind ausdrücklich auch deutsche Interessenten eingeladen, die Kontakte zu den griechischen Teilnehmern suchen. Dieser Austausch wird voraussichtlich am 23.09.2014 vormittags stattfinden.

Ansprechpartner

eclareon GmbH

Dirk Kalusa

T +49 (0)30 8866740-50
F +49 (0)30 - 8866740-10
Albrechtstr. 22
10117 Berlin
Deutschland